Zum Inhalt wechseln

2 Gewerkschaften und ein Berufsverband in der Polizei

Wir unterscheiden uns!

1. In Sachsen-Anhalt informieren sich alle Polizeikollegen zu aktuellen Themen auf den Info-Kanälen der GdP! Unser Info-Grundsatz ist Sachlichkeit und nicht Polemik - deshalb so erfolgreich.
- Homepage www.gdp.de https://www.gdp.de/gdp/gdplsa.nsf/id/Home_de

- Facebook „Gewerkschaft der Polizei Sachsen-Anhalt“ für Mitglieder

- Facebook „Mit Uns – Für Euch“ für alle Kollegen

- Monatliche Mitgliederzeitschrift „Deutsche Polizei“ aus Bund und Land

- GdP-Report – monatlich (per Mail)

- Twitter

2. Frage nach, ob dein „Werber“ bzw. Gesprächspartner Gewerkschaftsmitglied ist und in welcher Dienststelle der Polizei in Sachsen-Anhalt er arbeitet.

Werbung für unsere Gewerkschaft wird durch Kolleginnen und Kollegen aus den Behörden und Einrichtungen gemacht. Nicht hauptsächlich durch Versicherungsvertreter der DEBEKA.

3. Wir als GdP gewähren Rechtsschutz vom 1. Tag der Mitgliedschaft und nicht erst nach 3 Monaten, wie z.B. die DPolG. Klar die Gewährung von Rechtsschutz ist nicht einfach und an Regeln gebunden. Deshalb gibt es in der GdP eine Rechtsschutzkommission aus erfahrenen Kollegen. Diese kennen die erfolgreichen Spezialanwälte, die du eventuell brauchst.

Willst du Rechtsstreitigkeiten gewinnen – wende dich an die Spezialisten der GdP.

4. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ist die größte Gewerkschaftsorganisation in Deutschland mit über 6,1 Mio Mitgliedern. Wir sind ein Teil davon, damit wir bundesweit unseren Einfluss geltend machen können, auch in den Tarifverhandlungen.

5. Mit über 4.300 Mitgliedern in Sachsen-Anhalt sind wir die mitgliederstärkste Polizeigewerkschaft.


„Wir sind nicht besser – weil wir größer sind,
wir sind größer, weil wir besser sind“.

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften stehen zu Artikel 33 Abs. 5 Grundgesetz und damit zum Erhalt des Berufsbeamtentums. In der Satzung des DGB ist verankert, dass dieser die Funktion als Spitzenorganisation in Fragen des

Beamten-, Besoldungs- und Versorgungsrechts in Bund und Ländern wahrnimmt.

Der DBB Beamtenbund und Tarifunion vereinigt in 43 Kleinstgewerkschaften 1,28 Mio. Mitglieder.

Die DPolG in Sachsen-Anhalt verheimlicht, wieviel Mitglieder sie aktuell haben. Warum?

Der BdK (Bund deutscher Kriminalisten) steht dazu, dass sie ca. 300 Mitglieder haben.

6. Wir als GdP sind hauptberuflich Polizisten und bieten gewerkschaftliche Gemeinschaft und Schutz. Bei der Entscheidung, welcher Gewerkschaft du beitrittst, sind Handyverträge oder Rabatte bei Amazon total unwesentlich.

Allerdings haben auch wir viele Partner, um noch mehr aus der GdP-Mitgliedschaft herauszuholen.

Unser Ansprechpartner für umfassenden Versicherungsschutz ist die Signal-Iduna. Sie hat mehr als 100 Millionen Versicherungen im Bestand. Dies ist nur ein Beispiel für starke Partner, um noch mehr aus der GdP-Mitgliedschaft herauszuholen.

This link is for the Robots and should not be seen.