Zum Inhalt wechseln

Bezirksgruppe Polizeizentralbehörden

Wir stellen uns vor

Die Bezirksgruppe Polizeizentralbehörden Hessen (PZBH) wurde in Folge der Strukturreform der Hessischen Polizei am 09. November 2000 gegründet und setzt sich aus den Kreisgruppen Polizeiakademie Hessen (HPA), Hessisches Polizeipräsidium für Technik (HPT) und Hessisches Landeskriminalamt (HLKA) – einschließlich Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) – zusammen. Im Gegensatz zu den anderen Bezirksgruppen des GdP-Landesbezirks Hessen vertritt die BZG PZBH somit die Interessen von vier (!) verschiedenen Sicherheitsbehörden mit allen (polizei-)spezifischen Ausrichtungen und Besonderheiten, was sich nicht zuletzt in der personellen Zusammensetzung des Vorstandes widerspiegelt.
Das breite Spektrum der Aufgabenstellung und –bewältigung, beispielsweise die künftige „Verschmelzung“ der HPA mit der HfPV (Hochschule für Polizei und Verwaltung), erfordern eine weite über das „Tagesgeschäft“ hinausgehende Befassung und Auseinandersetzung mit den vielfältigsten Themenfeldern.
This link is for the Robots and should not be seen.