Zum Inhalt wechseln

Alle News

Top Thema : Gewalt - Kreisgruppen wollen auf die Straße gehen

GdP - Bezirksvorstand traf sich in Dülmen

Dülmen

Am 12.Januar trafen sich die Vertreter der Kreisgruppen zur Bezirksvorstandsitzung im Barbarahaus in Dülmen zur ihrer turnusgemäßen Vorstandssitzung. In Abwesenheit des Vorsitzenden Lorenz Rojahn leitete sein Stellvertreter Steven Fischer die Sitzung. Erstmalig nahm Marcus Robert als Vertreter der KG Recklinghausen teil. Die Gewerkschafter diskutierten über aktuelle Probleme und planten die Regionalkonferenz im März in Münster, Carl-Severing vor.

mehr...

Kieler Studie fordert alle Polizistinnen und Polizisten zum Mitmachen auf !

NRW Studie : GEWALT GEGEN DIE POLIZEI

Selm-Bork

Anläßlich einer PR Konferenz stellte der Inspekteur der Polizei die NRW Studie vor

mehr...

Landesweites Nachersatzverfahren

Personalrätekonferenz in Bork 2012

Selm-Bork

Es ist schon fast fünf Jahre her, als die Bezirksregierungen und die Polizei-Bezirkspersonalräte Einfluss auf das landesweite Versetzungsverfahren hatten. Es war etwas zeitintensiver, aber es bot eine größere Möglichkeit der Einflussnahme von Personalräten, sowie der Beachtung von persönlichen und örtlichen Gegebenheiten.
Auch wegen dieser Kritik erklärten Vertreter des LAFP (zuständig für das Versetzungsverfahren) den angereisten Personalräten das System und die rechtlichen Vorgaben.

mehr...

Kommentar zum Thema

Arbeit hat etwas mit Würde zu tun !

Gelsenkirchen/Gladbeck

Am 06.Januar fand der traditionelle DGB-Neujahrsempfang der Region Emscher-Lippe Gladbeck statt. Für die Kreisgruppe Gelsenkirchen nahm der stellv. Vorsitzende
Jörg Klink an der Feierstunde teil. Wie der Name vermuten lässt, treffen sich hier alle im DGB organisierten Gewerkschaften, also auch die GdP, mit der Politprominenz.
Guntram Schneider (SPD), Minister für Arbeit, Integration und Soziales Guntram Schneider war bekanntester Gastredner.
Er stellte seinem Appell angesichts der Eurokrise, den zu erwartenden Wirtschaftswachstum von 0,3 % nicht schlecht zu reden, in den Mittelpunkt. Wichtigste Aufgabe sei es in diesem Jahr, die in 2011 neu geschaffenen Arbeitsplätze zu halten und sog. 400,- €-Jobs mit maximal 12-Stunden-Wochenarbeitszeit zu definieren.
Beeindruckt hatte jedoch die Aussage:

„Arbeit hat etwas mit Würde zu tun.“


mehr...

Bottrop und Gladbeck mit eigener Homepage

BOT-GLA ist online

Bottrop/Gladbeck

Endlich ist es soweit ...Die Kreisgruppe Bottrop/Gladbeck möchte ihr Informationsangebot für Mitglieder, Freunde und alle Interessierten verbessern. Die Kreisgruppe stellt ihre News ab sofort ins Internet.

mehr...

Gerechte Bezahlung der Polizei ?

Interview mit Monika Düker (GRÜNE)

Regierungsbezirk Münster/ Düsseldorf

Im Koalitionsvertrag haben SPD und Bündnis 90/Die Grünen die Wiedereinführung der Ruhegehaltsfähigkeit der Polizeizulage angekündigt, passiert ist bislang aber noch nichts. Die Redaktion der GdP Zeitung „Deutsche Polizei“ – NRW, hat deshalb die Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Monika Düker,gefragt, wann der Ankündigung Taten folgen.

mehr...

GdP fordert Gerchtigkeit von der SPD/Grünen Regierung in NRW

Weihnachtsgeld harmonisieren !

Bezirk Münster

Für die Polizisten des Bundes gibt es ab dem kommenden Jahr wieder das alte Weihnachtsgeld. Für die Polizisten des Landes NRW gilt das nicht. Sie sollen auch in Zukunft mit einem Mini-Weihnachtsgeld von 30 Prozent des Monatsgehalts abgespeist werden. Zeitgleich mit dem Start der Haushaltsberatungen der Landes für 2012 hat deshalb die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor dem Düsseldorfer Landtag und in allen Kreisgruppen die Aktion Weihnachtsbescherung gestartet.

mehr...

Weihnachtspäckchen der Ordnungshüter

Polizeiwache spendet für die Bottroper Tafel

Bottrop/Gladbeck

Die Beamtinnen und Beamten der Polizeiwache Bottrop haben in diesem Jahr Weihnachtspäckchen gesammelt. Kleinere und größere Geschenke wurden von den den Polizisten zur Verfügung gestellt und weihnachtlich verpackt.

mehr...

Hovestedt begrüßt Landesvorsitzenden

Mitgliederversammlung in Borken

Vreden

Vor Weihnachten 2011, fand im Gasthaus „Terrahe“ in Vreden, die diesjährige Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Borken statt. Zu der Versammlung waren alle Mitglieder der GdP eingeladen. Jubilare wurden geehrt.

mehr...

Rechtsextreme Gewalt erschüttert Deutschland

Sollen V-Leute abgeschaltet werden ?

Düsseldorf/Bezirk Münster

Noch vor Weihnachten beschäftigte sich der Landtag mit einem Antrag der Partei LINKE. „V-Leute in der Naziszene abschalten“! lautete der Antrag (Drs.15/3410).Diese Forderung bezog sich sowohl auf die Parte NPD, wie auf alle rechtsextremen Gruppen. Dieser Antrag wurde mit Mehrheit abgelehnt.

mehr...

Nachdenkliche Worte der Gewerkschaft der Polizei zum Jahresausklang

Weihnachtsgrüße des Vorsitzenden

Regierungsbezirk Münster

Der Verbandsvorsitzende der GdP im Regierungsbezirk Münster blickt auf ein turbulentes Jahr zurück, indem die Gewalt gegen Polizeibeamte ein Schwerpunkt war. Nachfolgend seine Grußworte :

mehr...

Jahresabschluß der GdP im Regierungsbezirk Münster

Geschäftsführender Vorstand des Bezirks trifft sich

Münster

Der GVS des BV Münster traf sich zum Jahresabschluss in Münster zur letzten Sitzung des Jahres 2011. Der Vorsitzende Lorenz Rojahn (Gelsenkirchen) zog nicht nur eine postive Bilanz , sondern bot eine Aussicht auf das nächste - vermutlich turbulente Jahr 2012-.

mehr...

GdP im Regierungsbezirk lädt ein

Autobahn-Senioren feiern Advent

Münster

Zum Advent 2011 trafen sich die Senioren der Kreisgruppe Autobahnpolizei Münster zum traditionellen Kaffeetrinken in den Räumlichkeiten der Direktion Verkehr an der Hammer Straße.

mehr...

Gelsenkirchen denkt an verstorbene Mitarbeiter

Andenken in Ehren halten

Gelsenkirchen

Ende November weihte Polizeipräsident Rüdiger von Schoenfeldt zusammen mit dem Personalratsvorsitzenden Rainer Rudnik eine Gedenktafel für verstorbene Polizeibeschäftigte des PP Gelsenkirchen ein. Die gemeinsame Idee hierzu entstand vor ca. 2 Jahren als in einem kurzen Zeitraum mehrere aktive Beschäftigte verstarben.

mehr...

Recklinghausen bedankt sich für die Treue

Nicht alltägliche Ehrung

Recklinghausen

Am 30.11.2011 wurden in der Gaststätte Dieckmann in Datteln Kolleginnen und Kollegen für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zu ihrer Gewerkschaft der Polizei geehrt.

mehr...

GdP diskutiert mit Abgeordneten

Coesfelder Polizisten im Landtag

Düsseldorf/Coesfeld

Nachdem die Kreisgruppe Coesfeld einen Brief an die Landtagsabgeordneten des Münsterlandes von CDU und SPD mit der Forderung nach Erhöhung des Weihnachtsgelds geschrieben hatte (wir berichteten), kam die prompte Einladung zu einem Gespräch.

mehr...

Landtagsabgeordnete reagieren auf Schreiben der GdP Coesfeld

Wann wird die Kürzung des Weihnachtsgeldes aufgehoben ?

Coesfeld

Nachdem das Urlaubsgeld vor Jahren wegfiel, die Ruhegaltsfähigkeit der Polizeizulage für Polizisten längst der Vergangenheit angehört , wurde auch nach und nach das Weihnachtsgeld zusammengestrichen.

mehr...

GdP lud Führungskräfte ein

Beförderungsstau im höheren Dienst lösen

Düsseldorf/Gelsenkirchen

2012 sollen 25 Polizeibeamte des höheren Dienstes, die bislang nach der Besoldungsgruppe A 14 bezahlt werden, aber Funktionen im Bereich der Besoldungsgruppe A 15 wahrnehmen, höher gruppiert werden.

mehr...

Bürokratie im Innenministerium ausgebremst

Kühler Kopf - aber warme Kopfbedeckung

Coesfeld/Recklinghausen

Im Rahmen der “Aktion Wintermützen” hat der Vorstand der Kreisgruppe Coesfeld die die Kolleginnen und Kollegen des Wach- und Wechseldienstes mit vernünftigen Wintermützen ausgestattet!
(v.l.n.r.: in COE Bernd Kösters, Anne-Marie Petscheitis, Edgar Elpers)

mehr...

Erfolg für die jungen Gewerkschafter

JAV Wahlen in Münster 2011

Münster

Bei der abgeschlossenen Neuwahl der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) in Münster hat die GdP zehn von elf Sitzen gewonnen, einen mehr als bei der vorangegangenen Wahl. Die Neuwahl war notwendig geworden, weil es bei der ursprünglichen Wahl zu Formfehlern gekommen war.

mehr...
This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen