Zum Inhalt wechseln

Kreisgruppenseminar für die Direktion K

Vom 07. bis zum 08.05.2014 fand das Kreisgruppenseminar zum Thema "Gewerkschaft und Mitbestimmung" statt, welches speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche der KollegenInnen aus dem Bereich der Direktion K ausgerichtet war. Nach einem Vortrag unseres stellvertretenden Schriftführers Peter Hertlein diskutierten die Seminarteilnehmer ausführlich die Arbeits- und Personalsituation innerhalb der Direktion K und sahen in verschiedenen Bereichen erheblichen Verbesserungsbedarf. Im Rahmen der leidenschaftlich geführten Diskussionsrunde präsentierten die Teilnehmer verschiedene Lösungsansätze, die man seitens der GdP Kreisgruppe Düren in Richtung der Behördenleitung transportieren wird. Die Runde beschloss für die Zukunft einen regelmäßigen Austausch, was die Problemstellungen im Bereich der Kriminalpolizei anbetrifft und lädt hierzu ab sofort auch alle anderen GdP- KollegenInnen aus der Direktion K ein. Als Ansprechpartner steht allen Interessierten der Kollege Thomas Pohl (KK 1, Tel. - 8130) zur Verfügung. 

Am zweiten Veranstaltungstag referierten die Kollegen Wolfgang Spiess und Andreas Nowack vom Landesbezirk der GdP u.a. zum Thema "Fachgruppe Kriminalpolizei". Sie stellten für die nahe Zukunft den landesweiten Aufbau eines "Fachgruppe K- Netzwerks" in Aussicht sowie eine besondere Info- Sparte "K" auf der GdP- Internetseite, über die spezielle Informationen, aber auch besondere "K- Seminare" abgerufen werden können.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen