Zum Inhalt wechseln

Neue Landesjugendvorsitzende kommt aus Köln

GdP Köln gratuliert Maike Neumann zur erfolgreichen Wahl

Mit überragender Mehrheit wurde Maike Neumann zur neuen Landesjugendvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP) NRW gewählt. Die 26-Jährige Polizeikommissarin, die ihren Dienst in der Innenstadtwache in Köln versieht, ist die erste Frau an der Spitze der GdP in Nordrhein-Westfalen. Maike Neumann ist bereits amtierende JUNGE GRUPPE Vorsitzende in Köln und hatte ihrer ersten Berührungspunkte mit der GdP bereits am Anfang ihrer Ausbildung. Schon früh engagierte sie sich in der Jugend- und Auszubildendenvertretung und als Vertrauensfrau. Am 14.10.17 legte Neumann bereit den zukünftigen Kurs mit der JUNGEN GRUPPE NRW fest. Eine praxisnahe Ausbildung, die Überarbeitung des Zulagensystems, insbesondere für Tutoren, eine modernere Ausrüstung für die Hundertschaften, die Einführung einer Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit und die Beschaffung von praxistauglichen Streifenwagen, sind die Themen, die die GdP-Jugendorganisation als Erstes angehen wird.

Die GdP Kreisgruppe Köln gehörte zu den ersten Gratulanten und wünscht ihrer Kollegin für die neue Aufgabe alles Gute!

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen