Zum Inhalt wechseln

Das Seminar für zukünftige Pensionäre + Partner

Vorbereitung auf den Ruhestand

Ein neuer (freudiger) Lebensabschnitt steht bevor. Dieses bedeutet aber zugleich etwas Neues, Erwartungsvolles und Unbekanntes, was die Vorfreude drübt. Das muss nicht sein, denn auf diesen Schritt kann man sich vorbereiten und mit Freude und Gelassenheit diesen begehen.

Veranstaltungsort: Chemnitz.
Genau dieser Aufgabe stellt sich das Seminar. Fragen der materiellen Versorgung, der Krankenversicherung und dem persönlichen (neuem) Umfeld werden angesprochen. Auch die Freuden und möglichen Ängste, der Gesundheit und Ernährung im Alter stehen neben Detailfragen wie Patienten- und Betreuungsverfügungen im Mittelpunkt der Seminararbeit.

GdP-Mitglieder (Teilnehmer) können an diesem Seminar mit ihren Partner teilnehmen. Denn bekanntlich sehen vier Augen mehr als zwei und man gewinnt gemeinsam einen Einblick in die neuen Anforderungen.

In einer entspannten informelle Atmosphäre werden die Informationen vermittelt, wobei auch der gegenseitige Gedanken- und Erfahrungsaustausch nicht zu kurz kommt.

Was erwartet mich als Pensionär oder Rentner:
  • Entwicklung des Versorgungsrechts
  • Aktuelle Pensionsberechnungen
  • Übergang von der freien Heilfürsorge zur Beihilfe
  • Aktuelle Regelungen der Beihilfe
  • Aktuelle Seniorenarbeit in der Gewerkschaft

Zielgruppe:
  • Kolleginnen und Kollegen der GdP Sachsen, welche in den nächsten Monaten Pensionär werden.

Für die Verpflegung ist am Tagungsort gesorgt. Die Teilnahme für GdP-Mitgliedern mit Partner ist kostenfrei.
Seminarstärke: 25 Personen
This link is for the Robots and should not be seen.