Zum Inhalt wechseln

Geschäftsführender Landesbezirksvorstand


Auf dem 8. Ordentlichen Landesdelegiertentag der Gewerkschaft der Polizei – Landesbezirk Brandenburg - am 23./24. Februar 2018 in Potsdam wurde u.a. der Geschäftsführende Landesbezirksvorstand neu gewählt.

Auszug aus der Satzung der GdP Brandenburg:

Der Geschäftsführende Landesbezirksvorstand führt die Geschäfte und nimmt die ihm vom Landesdelegiertentag, Landesbezirksbeirat oder vom Landesbezirksvorstand übertragenen Aufgaben wahr.
Er verfügt über Einnahmen und Ausgaben im Rahmen des genehmigten Haushaltsplanes und hat alljährlich dem Landesbezirksvorstand und Landesbezirksbeirat einen von ihm unterzeichneten Jahresabschluss (Gewinn- und Verlustrechnung) vorzulegen.
Er hat dem Landesbezirksbeirat und Landesbezirksvorstand auf deren Sitzungen über seine Tätigkeit zu berichten.


    Andreas Schuster
    Landesbezirksvorsitzender
    Polizeipräsidium

    • Führung GdP
    • Gewerkschaftspolitik; Kontakte Innenministerium, andere Ministerien, Parteien
    • Mitglied im Bundesvorstand
    • Öffentlichkeitsarbeit


    Jörg Göhring
    Stellv. Vorsitzender
    Polizeipräsidium



    Timo Ritter
    Stellv. Vorsitzender
    Direktion Besondere Dienste



    Mathias Ziolkowski
    Stellv. Vorsitzender
    Fachhochschule der Polizei



    Frank Schneider
    Stellv. Vorsitzender Tarif
    Zentraldienst der Polizei



    Thomas Kühne
    Schriftführer
    Polizeipräsidium



    Ulrich Rätzel
    Stellv. Schriftführer
    Polizeiinspektion Brandenburg



    Alexander Poitz
    Kassierer
    Polizeipräsidium




    Cornelia Schostag
    Stellv. Kassiererin
    PD Süd


This link is for the Robots and should not be seen.