Zum Inhalt wechseln

Wir in Selm machen mit!

Auch die 2. Verhandlungsrunde in Potsdam brachte kein Ergebnis.

Jetzt gilt es auf der Arbeitnehmerseite aktiv zu werden. An zwei Aktionen könnt ihr euch direkt beteiligen.

Selm.

Am kommenden Donnerstag, 14.02., 12:00 Uhr, findet eine aktive Mittagspause vor dem Geb. 22 (Eingang zum Personalrat) statt. Am 26.02.2019 findet eine Großdemonstration in Düsseldorf statt. Die Kreisgruppe Selm plant einen Bustransport (in Verbindung mit den KG LAFP Münster und LAFP SHS).

Gemeinsam mit der GEW und mit ver.di fordern wir 6% mehr Geld, mindestens aber 200 Euro für alle Beschäftigten. Für eine Laufzeit von 12 Monaten. Und wir fordern die Übernahme des Tarifabschlusses auch für alle Beamtinnen und Beamte sowie Pensionärinnen und Pensionäre! 

Darüber hinaus fordern wir nachhaltige strukturelle Verbesserungen in der Entgeltordnung!

Hier sind vor allem die Einführung einer Entgeltgruppe 9 a, b und c wichtig, damit die verlängerten Stufenlaufzeiten wegfallen. Und damit auch die kleine EG 9 eine Erfahrungsstufe 6 bekommt.

Ebenso wichtig ist unsere Forderung nach dem stufengleichen Aufstieg bei Höhergruppierungen!

Bisher zeigt die Tarifgemeinschaft der Länder wenig Entgegenkommen!

WICHTIG!

Wenn ihr in Düsseldorf „mitkämpfen“ wollt, dann benötigen wir bis spätestens diesen Donnerstag, 12:00 Uhr, eine Anmeldung von euch!

Wir empfehlen die Meldungen der GdP NRW!

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen