Zum Inhalt wechseln

Kaffee für die Leitstelle!!

Im November und Dezember wurde die Leitstelle aufgrund von Umbauarbeiten in das Regionale Trainingszentrum ausgelagert.
Über mehrere Wochen mussten die Kolleginnen und Kollegen der Leitstelle, sowie die Datenabfragekräfte des Lagedienstes, die Einsatzbearbeitung ohne die gewohnte Technik und auf engstem Raum gewährleisten.Die mit Abstand größte Belastung stellte jedoch nicht die „Behelfstechnik“ dar, sondern die Abstinenz des guten alten Filterkaffees.Umso größer war die Freude bei den Kolleginnen und Kollegen, als plötzlich Volker Tolges im RTZ erschien und spontan eine Filter-Kaffeemaschine der GdP an Joachim Borgolte übergab, um ein wenig für Entlastung zu sorgen.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen