Zum Inhalt wechseln

Fachbereich Schutzpolizei

Am 6. November 2018 wurde der neue Vorstand des Fachbereichs Schutzpolizei auf der ordentlichen Mitgliederversammlung gewählt

Der neugewählte Fachbereich Schutzpolizei der GdP Hamburg wird sich weiterhin
wahrnehmbar für die Belange der Schutzpolizei in der Polizei Hamburg einsetzen.
Hierbei gilt es in der kommenden Legislaturperiode Schwerpunkte zu setzen wie zum Beispiel Reduzierung der Wochenarbeitszeit auf 35 Stunden, Kürzung der Wochenarbeitszeit von Eltern mit minderjährigen Kindern oder Flexibilisierte Lebensarbeitszeitkonten bei der Polizei Hamburg, um nur einigen Themen zu nennen.
Alle Mitglieder der GdP Hamburg sind herzlich eingeladen, an den Themen mitzuarbeiten und sich in die Gewerkschaftsarbeit einzubringen. Nur so kann die GdP ihre Ziele für alle Kolleginnen und Kollegen erreichen! Kontakt über die Geschäftsstelle.
This link is for the Robots and should not be seen.