Zum Inhalt wechseln

Vertrauensleute

Vertrauensleute in der GdPDie Vertrauensleute sind ein wichtiges Bindeglied zwischen den Mitgliedern und der GdP. Sie helfen mit, Positionen und Beschlüsse der GdP unter den Mitgliedern bekannt zu machen. Und sie geben deren Anregungen und Stimmungen, Vorschläge und Wünsche an die GdP weiter.

Die Arbeit der Vertrauensleute ist gewerkschaftliche Kernarbeit. Es geht um gute Kontakte und persönliche Gespräche. Und um Basisnähe. Denn die Orientierung der Gewerkschaftspolitik an den Bedürfnissen der Mitglieder ist der wichtigste Baustein für eine erfolgreiche Gewerkschaftsarbeit.

Deshalb hat die GdP ein dichtes Vertrauensleutenetz, mit Ansprechpartnern überall vor Ort.

Die Kontaktdaten aller Vertrauensleute stehen im geschlossenen Mitgliederbereich.

Mitglieder, die sich für den Mitgliederbereich noch nicht angemeldet haben, bekommen die Namen und Kontaktdaten aller Vertrauensleute ihrer Behörde bei ihrer Kreisgruppe.
Unsere Wirtschaftsunternehmen