Zum Inhalt wechseln

Landesdelegiertentag

Der Landesdelegiertentag ist das höchste Organ des Landesbezirks Nordrhein-Westfalen. Alle vier Jahre findet ein ordentlicher Landesdelegiertentag statt, bei dem jedes Mitglied des Landesbezirks Nordrhein-Westfalen Anwesenheitsrecht hat. Seine rund 160 Delegierten werden in den Kreisgruppen gewählt.

Der Landesdelegiertentag legt die gewerkschaftspolitischen Grundsätze fest und wählt die Mitglieder des Geschäftsführenden Landesbezirksvorstands, die Kassenprüfer sowie die Mitglieder der Rechtsschutzkommission.

LDT-News

Impressionen

Unsere Wirtschaftsunternehmen