Zum Inhalt wechseln

Stellvertretender Vorsitzender

Martin Hellweg

Martin Hellweg
Martin Hellweg
Bezirksgruppe: Lüneburg
Kreisgruppe: Lüneburg
Polizeibeamter (Kriminalpolizei)
Dienststelle: Polizeihauptpersonalrat im Nds. Innenministerium


Schwerpunkte:
  • Rechtsschutz
  • Personalvertretungsrecht
  • Beamten- und Besoldungsrecht
  • JAV
  • Zulagen
  • BFA Haushalt und Finanzen
  • BFA Beamten- und Besoldungsrecht

Kontakt


Telefon 0511/120-6140

Über meine Arbeit in der GdP

„Ich engagiere mich in der GdP, da ich davon überzeugt bin, dass es den Beschäftigten im öffentlichen Dienst ohne eine starke Gewerkschaft wesentlich schlechter ginge. Die GdP als mit Abstand größte Gewerkschaft ist in allen Bereichen anerkannt, wird gehört und kann auch etwas bewegen. Wichtig ist mir, die gute Arbeit fortzusetzen, die Junge Gruppe zu stärken und so den Generationswechsel in der GdP mitzugestalten. Daneben müssen insbesondere im Bereich Tarif und Verwaltung und bei der ersten Beförderungsmöglichkeit des Polizeivollzuges Verbesserungen erreicht werden.
Als Vorsitzender des Polizeihauptpersonalrates bin ich in viele landesweite Entscheidungsprozesse unmittelbar eingebunden. Starke Personalräte und eine starke GdP sorgen dafür, dass die Interessen der Beschäftigten nicht unter die Räder kommen und Schutzrechte nicht nur auf dem Papier stehen, sondern auch Wirkung entfalten.“
This link is for the Robots and should not be seen.