Zum Inhalt wechseln

GdP Pressemitteilung

Gemeinsame Pressemitteilung der GEW und GdP

Mainz.

Die beiden Landesvorsitzenden Sabrina Kunz (GdP) und Klaus-Peter Hammer (GEW) sind sich einig: „Mit der heutigen Erklärung der rheinland-pfälzischen Landesregierung, die 300 Euro des Entlastungspakets III nun auch auf die Versorgungsempfänger und Versorgungsempfängerinnen zu übertragen, zeigt sich, dass gemeinsamer Einsatz und solidarischer Zusammenhalt in der DGB-Gewerkschaftsfamilie wirksam sind.“

mehr

Senioreninfos