Zum Inhalt wechseln

In Aktion: Fachlich, politisch, vor Ort - die GdP

Bitte verschaffen Sie sich mehr Hintergrund - Herausragende Aktionen und Veranstaltungen der GdP im Überblick:

GdP bei Europäischem Polizeikongress in Berlin am 21. und 22. Februar 2017

 alt=NRW-Innenminister Ralf Jäger (2.v.l.) im Gespräch mit GdP-Spitzenfunktionären am GdP-Stand auf dem 20. Europäischen Polizeikongress in Berlin. Foto: Zielasko

Neun Landesbezirke und der Bezirk Bundespolizei in Hamburg vor Ort:

 alt=Die GdP im Einsatz für die Kolleginnen und Kollegen im Einsatz. Foto: Holecek

Vor der WM 2018: Nederlandse Politiebond (NPB) und Gewerkschaft der Polizei (GdP) erörterten europäische Fußballgewalt

 alt=Jörg Bruchmüller, Leiter des GdP-Eurpabüros in Brüssel, mit einem Statement für den Westdeutschen Rundfunk (WDR). Foto: Zielasko

Tagung in Brüssel: Nederlandse Politiebond (NPB) und Gewerkschaft der Polizei (GdP) zu "Gewalt und Fußball in Europa"

 alt=Jörg Bruchmüller, Bundeskassierer und Leiter des Europabüros der GdP in Brüssel, eröffnet die Sitzung der Polizeiexperten aus den Niederlanden und Deutschland zum Thema

GdP-Fachsymposium „Bereitschaftspolizei: Der Pfeiler im sicherheitspolitischen Gesamtgefüge“ in Kassel

 alt=Foto: Screenshot ARD-Mediathek

GdP-Fachsymposium „Bereitschaftspolizei: Der Pfeiler im sicherheitspolitischen Gesamtgefüge“

 alt=Foto: Holecek

Hessischer Rundfunk (HR) berichtet über GdP-Fachsymposium zur Lage der Bereitschaftspolizei in Deutschland

 alt=Foto: Holecek

GdP-Fachsymposium „Bereitschaftspolizei: Der Pfeiler im sicherheitspolitischen Gesamtgefüge“ in Kassel

 alt=Foto: Holecek

GdP begeht mit Festveranstaltung "50 Jahre JUNGE GRUPPE"

 alt=GdP-Bundesvorsitzender Oliver Malchow bei seiner Begrüßungsrede. Foto: GdP/Hagen Immel

Meinungsaustausch: Gewerkschafter trafen auf Parlamentarier und Presse

 alt=Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière im Gespräch mit dem GdP-Bundesvorsitzenden Oliver Malchow. Foto: GdP/Hagen Immel

Zahlreiche Besucher am Tag der offenen Tür der Bundesregierung

 alt=Foto: Zielasko

Neues Video veröffentlicht - Bundesweite GdP-Kampagne gegen Personalabbau läuft

mdr-Politik-Magazin "Fakt" berichtete:

 alt=Foto: Screenshot mdr.de

GdP-Fachsymposium zu Flucht und Migration

 alt=Über das Thema „Migration und Integration als Herausforderung für die Gesellschaft und für die Polizei“, diskutierten Tania Kambouri, Polizeibeamtin aus NRW (2.v.r.), die Berliner AWO-Geschäftsführerin Barbara König und Dietmar Schilff, stellvertretender GdP-Bundesvorsitzender. Moderiert wurde die Runde von Journalist Wolfgang Kapust (2.v.l.). Die Polizistin und Buchautorin Kambouri sagte:

BKA-Präsident Holger Münch vor GdP-Frauen:

4. Verkehrspolitisches Forum der Gewerkschaft der Polizei (GdP)

 alt=Podiumsdiskussion zum Abschluss des 4. GdP-Verkehrsforums: (v.l.) Udo Schüpper vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat e.V. (DVR), Dr.-Ing Arne Bartels von der Volkswagen AG, Generalbundesanwalt a.D. Kay Nehm, Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstages, Moderator Wolfgang Kapust, Dr. Ulrich Franke, Richter am Bundesgerichtshof (BGH), Dr. Wolfgang Schultze, Vizepräsident der Deutschen Verkehrswacht e.V. (DVW) und der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Arnold Plickert. Foto: Holecek

4. Verkehrspolitisches Forum der Gewerkschaft der Polizei (GdP)