Zum Inhalt wechseln

GdP Hamburg

Allein in den Öffentlichen-Dienst-Gewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes sind drei Millionen Kolleginnen und Kollegen organisiert.

Insbesondere in dem Verbund der öD-Gewerkschaften werden die großen gewerkschaftlichen Themen gemeinsam angegangen, Forderungen formuliert und erfolgreich durchgesetzt.

Zu nennen sind u.a. Gehalts- und Besoldungsangelegenheiten, die Länge des Jahresurlaubs und die Arbeitszeiten. In diesen klassischen Arbeitsfeldern der Gewerkschaft wird auch deutlich, wo gewerkschaftliche Arbeit geleistet wird.

Die Gewerkschaft der Polizei (über 171 000 Mitglieder, allein in Hamburg 5000 Mitglieder) ist eine der 8 Einzelgewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes. 7 Millionen Angestellte, Arbeiter und Beamte haben sich unter dem Dach des Deutschen Gewerkschaftsbundes zusammengeschlossen, damit die Interessen der organisierten Arbeitnehmerschaft wirkungsvoll vertreten werden können.
GdP-Demo auf dem Hamburger Gänsemarkt. Foto: GdP


Standort der Geschäftsstelle der GdP Hamburg: Hindenburgstraße 49, 22297 Hamburg.

Per eMail sind wir zu erreichen unter der Adresse:

info@gdp-hamburg.de