Zum Inhalt wechseln

Attraktivität steigern! – Auftakt der politischen Gespräche

Attraktivität steigern! Zu einer ersten Kontaktaufnahme trafen sich die Vertreter des Bezirk Bundespolizei mit dem Abgeordneten der CDU Helmut Brandt. Der CDU-Politiker vertritt die Städteregion Aachen im Deutschen Bundestag und ist Mitglied im Innenausschuss des Parlamentes. Gemeinsam mit ihm konnte erfolgreich Druck gemacht werden für eine Verbesserung der Unterbringung der Bundespolizeiinspektion Aachen. Die Gewerkschafter stellten […]

V.l.n.r.: Arnd Krummen, Klaus Borghorst, Helmut Brandt MdB CDU und Jörg Radek.

V.l.n.r.: Arnd Krummen, Vorsitzender DG NRW, Klaus Borghorst, Mitglied des Vorstandes-GdP Bezirk Bundespolizei, Helmut Brandt MdB CDU und Jörg Radek, stellv. Vorsitzender der GdP Bezirk Bundespolizei.

2013_AIII_Logo_InternetAttraktivität steigern!
Zu einer ersten Kontaktaufnahme trafen sich die Vertreter des Bezirk Bundespolizei mit dem Abgeordneten der CDU Helmut Brandt. Der CDU-Politiker vertritt die Städteregion Aachen im Deutschen Bundestag und ist Mitglied im Innenausschuss des Parlamentes. Gemeinsam mit ihm konnte erfolgreich Druck gemacht werden für eine Verbesserung der Unterbringung der Bundespolizeiinspektion Aachen. Die Gewerkschafter stellten ihre Überlegungen zur Verbesserung der Attraktivität in der Bundespolizei vor. Die Sicherung des Personalnachwuchses durch dezentrale Nachwuchsgewinnung und Einstellung bildete den Schwerpunkt des Gespräches.