Zum Inhalt wechseln

GdP Bremen beglückwünscht Holger Münch zum neuen BKA Chefposten

Bremen.

Heute wurde bekannt, dass der ehemalige Polizeipräsident der Polizei Bremen und jetzige Staatsrat Holger Münch neuer Leiter des Bundeskriminalamtes wird. Der Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) gab dies im Laufe des heutigen Tages bekannt. Der Landesvorstand der Gewerkschaft der Polizei (GdP) beglückwünscht Holger Münch und ist stolz einen Bremer Polizeibeamten in einer solchen Verantwortung zu sehen.

Der GdP Landesvorsitzende Jochen Kopelke sagte dazu heute: „Mit den Erfahrungen aus unserer Polizei und dem Innenressort ist Holger Münch gut vorbereitet auf das, was ihn erwarten wird. Er ist hochqualifiziert und zeigte für Anliegen unserer GdP immer großen Einsatz.“ Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) wünscht Holger Münch eine gute Zusammenarbeit mit der GdP auf Bundesebene und im Bundeskriminalamt. Viel Erfolg für die neuen Aufgaben.