Zum Inhalt wechseln

GdP Hessen: Zusatzurlaub-Problem mit Landespolizeipräsidium erörtert

Berlin.

In Gesprächen mit dem Landespolizeipräsidium (LPP) hat die GdP Hessen die Probleme, die es im Zusammenhang mit der Zusatzurlaubsberechnung gibt, herausgearbeitet.

Mit einem Schreiben an die Polizeipräsidien bittet das LPP, die betroffenen Beamten/-innen zu unterrichten und eine Problemlösung herbeizuführen.

Die GdP Hessen ist diesbezüglich weiterhin mit dem LPP im Gespräch, um eine langfristige Lösung zu erreichen.